Lebe deine Bestimmung

Entwickle ein Seelen-Business das dich trägt

Lebe deine Bestimmung

Entwickle ein Seelen-Business das dich trägt

Trage dich ein und erhalte den Bestimmungsfinder & wöchentliche Inspirationen via E-Mail

Alle Engel sind reich

Kommst du dir manchmal vor wie ein Kind, das seine Nase gegen die Scheibe eines Süßwarengeschäfts drückt und davon träumt, sich die Leckereien endlich leisten zu können?

Vielleicht sind es heute nicht mehr die Gummibärchen nach denen wir uns sehnen, doch immer noch gibt es das kleine Kind in uns, das traurig sagt: „Das kann ich mir nicht leisten“.

Wenn Engel auf die Erde kommen und ihre menschlichen Gewänder überstreifen, vergessen sie, wer sie eigentlich sind. Wir vergessen die prachtvolle Schönheit des Engelhauses aus dem wir kommen. Wir vergessen, dass wir reich sind.

Alle Engel sind reich. Wenn wir uns dafür öffnen, können wir unseren Reichtum nicht nur in unserem Inneren spüren – sondern im Alltag erfahren. Bist du bereit, dich daran zu erinnern, dass du reich bist?

Nicht für dich – oder etwa doch?

Ich kann mich gut an viele Momente in meinem Leben erinnern, da bin ich an eine innere Grenze gestoßen, die mir sagte: „Das kannst du dir nicht leisten.“ Eine Reise nach Hawaii, ein Haus, ein Auto, Einkaufen im Bioladen – so vieles erschien mir außerhalb des Möglichen.

In diesen Momenten kam ich mir vor wie eine Außenseiterin. „Die anderen können sich das leisten – aber ich nicht“, so dachte ich. Die anderen – so sagte die grausame Stimme – sind eben erfolgreicher, stärker oder einfach mehr wert als ich.

Wer bewacht deine Schatztruhe?

Irgendwann bemerkte ich, dass ich mir mit diesem Mangeldenken selbst im Weg stehe. Schließlich steht auf keiner Webseite wirklich der Zusatz: „Dieses Angebot darf von Lea Hamann nicht genutzt werden, weil sie es einfach nicht verdient hat“…

Mir wurde klar, dass ich diejenige bin, die diese alte Grenze entweder aufrecht erhalten oder zerfallen lassen kann. Da ich mich für mehr Liebe, Fülle und neue Abenteuer öffnen möchte, entschloss ich mich dafür, diese Grenze loszulassen.

Sag ja zu deinem Reichtum

Ohne zu wissen, wie sich das im Einzelnen verwirklichen wird, habe ich begonnen, anzunehmen wonach ich mich sehnte. Ich stellte mir vor, wie ich eine heiß ersehnte Coaching-Sitzung für mich in Anspruch nehme, nach Hawaii fliege oder in einem Haus lebe.

Am Anfang kam ich mir vor wie eine Bettlerin, die sich in ein Luxushotel schleichen will. Ich erwartete, dass jemand kommt, der mich wieder rausschmeißt. So viele Anteile in mir wollten lieber im Mangel bleiben – denn schließlich waren sie daran gewohnt.

Entdecke dein reiches Selbst

Mit der Zeit habe ich mein reiches Selbst entdeckt. Es ist der Engel in mir, der in der unendlichen Liebe zuhause ist. Ohne die Augen vor dem Mangel auf dieser Erde zu verschließen, führt mich dieser Engel in die Fülle.

Der Engel in mir weiß, wie es sich anfühlt, geliebt zu werden und versorgt zu sein. Der Engel in mir erinnert sich an mein Seelenzuhause und an den Reichtum aus dem ich stamme. Er flüstert mir zu: „Du kennst das schon. Sorglos und in Fülle zu leben ist normal für dich.“

Bring deinen Reichtum auf die Erde

Es ist höchste Zeit zu erwachen und den Engel in uns zu entdecken, der in Fülle lebt. Wenn wir anfangen unser reiches Selbst in unser Leben einzuladen, können wir unseren Reichtum auf die Erde bringen. Wir dürfen der Engel sein, der wir wirklich sind.

Anstatt zu den Sternen zu schauen und zu hoffen, dass wir bald wieder in unser reiches Engelzuhause zurückkehren dürfen, können wir den Himmel auf die Erde bringen!

Einladung zum Austausch

Gibt es etwas, nach dem du dich sehnst – doch deine innere Stimme sagt: „Das kannst du dir nicht leisten“? Stell dir vor, dass du dich dafür öffnest und genau das in dein Leben kommen lässt. Wie fühlt sich das an? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren…

Ich freue mich von euch zu hören! Liebe Grüße, Lea

Bild: Istockphoto | © ooyoo

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Hier gibt es noch mehr: