Lebe deine Bestimmung

Entwickle ein Seelen-Business das dich trägt

Lebe deine Bestimmung

Entwickle ein Seelen-Business das dich trägt

Trage dich ein und erhalte den Bestimmungsfinder & wöchentliche Inspirationen via E-Mail

Wie stabil ist dein inneres Gleichgewicht?

Manchmal passieren Dinge in meinem Alltag an denen mir auffällt, wie sehr meine innere Stabilität in den letzten Jahren gewachsen ist.

Irgendetwas klappt nicht so wie ich es mir vorgestellt habe, ich mache einen Fehler oder bekomme Kritik – vor einigen Jahren hätte mich das total aus meiner Mitte geschleudert.

Du weißt sicher aus deinem eigenen Leben, wie unangenehm es ist, wenn wir einer herausfordernden Situation begegnen und auf einmal spüren, wie der Boden unter unseren Füßen wegbricht.

Panik kommt auf, wir verkrampfen uns innerlich und die Gedanken beginnen zu rasen. Ängstliche Anteile in unserem Inneren stürzen sich mit in das Durcheinander und beginnen verzweifelt nach Halt zu suchen. Oh, was für ein Chaos!

Heute fühle ich mich immer öfter wie ein Fels in der Brandung. Ich bin in meiner Mitte gehalten. Und dafür gibt es einen ganz einfachen Grund. Möchtest du wissen, wie du dein inneres Gleichgewicht stabil werden lässt?

Der Weg in die innere Stabilität

Es gab drei Stationen auf meinem Weg in meine innere Stabilität: Angefangen habe ich in einem totalen Chaos. Wenn ich an meine Kindheit und Jugend zurückdenke, fühlte ich mich meistens wie ein Blatt im Wind, das von den unberechenbaren Wellen des Lebens hin- und her geschleudert wird.

Als ich begonnen habe, mich auf meinen inneren Entwicklungsweg zu begeben, war ich immer noch im Chaos, doch ich bin anders damit umgegangen. Jedes Mal wenn ich aus meiner Mitte geschleudert wurde, bin ich durch das Weiche Atmen und die Unterstützung meiner Seele wieder in die Mitte zurückgekehrt.

Inzwischen bin ich dabei, dafür zu sorgen, dass ich gar nicht erst aus meiner Mitte herausfalle. Ich beschäftige mich mit meinem inneren Gleichgewicht, stärke meine Verbindung zur Erde und arbeite mit den unteren drei Chakren in meinem Körper, die für die innere Stabilität entscheidend sind.

Das Schöne daran ist, dass ich meine innere Stabilität immer mehr spüren kann. Ich fühle mich entspannt und gehalten. Es ist mir möglich, meine Kreativität besser fließen zu lassen, anderen Menschen klar zu begegnen und mich inmitten von meinem Leben geborgen zu fühlen.

Energiearbeit – dein innere Haus bauen

Wenn ich an meiner inneren Stabilität arbeite, bewege ich mich auf der feinstofflichen Ebene meines Lebens. Es gibt Energiebahnen und Energiezentren (Chakren) im Körper, die ich durch mein Erlauben in Balance bringe.

Manchmal komme ich mir vor als würde ich ein altes Haus reinigen, von alten Energien befreien, neue Kabel verlegen und dafür sorgen, dass alles wieder fließt. Ich renoviere mein inneres Haus. Je mehr es in Balance ist, desto stabiler fühle ich mich in meinem Alltag.

Wenn wir Energiearbeit machen, müssen wir kein neues Verhalten trainieren oder uns jeden Tag aufs Neue anstrengen, um unsere Mitte wieder neu zu finden – wir verankern uns dauerhaft in der Mitte. Das erleichtert unser Leben enorm!

Energiearbeit ist gar nicht kompliziert – jeder kann das! Wir haben einfach nur vergessen, dass es diese Ebene gibt und dass wir über diese Ebene auf leichte Weise große Veränderungen in unserem Leben bewirken können.

Meine Einladung an dich

Ich bin so begeistert von den Veränderungen, die durch die Energiearbeit entstehen, dass ich ein Teleseminar zum Thema innere Stabilität entwickelt habe. Du erfährst, wie du auf behutsame Weise deine eigene innere Stabilität entwickeln kannst.

Im Teleseminar „Entdecke deine innere Stabilität“, das am 08./22./29. April 2014 stattfinden wird, werde ich dich dabei begleiten, die drei unteren Chakren in deinem Körper kennenzulernen und in ein neues Gleichgewicht zu bringen.

In der Gruppe ist es ganz einfach, die Energiearbeit auszuprobieren und Veränderung geschehen zu lassen. Es passt ganz gut, dass diese Teleseminar in der Osterzeit stattfindet, wo es um die Auferstehung und den Beginn des neue Leben geht!

Möchtest du dein inneres Gleichgewicht auferstehen lassen? Du bist eingeladen!

Die Anmeldung zum Teleseminar hat begonnen. Details & Anmeldung hier

stabilitaet-05

P.S. Der ermäßigte Frühbucherpreis gilt nur eine Woche – bis zum 9. März 2014.

Einladung zum Austausch

An welchen Stellen in deinem Leben spürst du, dass dein innere Gleichgewicht größer geworden ist? Wo darf es deiner Meinung nach noch wachsen? Ich freue mich von deinen Erfahrungen zu hören!

Liebe Grüße, Lea

Bild: Istockphoto | © Konstanttin

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Hier gibt es noch mehr: