Lebe deine Bestimmung

Entwickle ein Seelen-Business das dich trägt

Lebe deine Bestimmung

Entwickle ein Seelen-Business das dich trägt

Trage dich ein und erhalte den Bestimmungsfinder & wöchentliche Inspirationen via E-Mail

Kann man mit Coaching Geld verdienen?

Kann man mit Coaching Geld verdienen? Diese Frage stellen sich alle, die den Wunsch haben, andere Menschen auf ihrem Entwicklungsweg zu unterstützen.

Coaching ist ein junges Berufsfeld, das es noch nicht lange gibt. In den letzten Jahren gibt es einen regelrechten Boom an Coaching-Ausbildungen und Coaching-Angeboten.

In meinem neusten Video teile ich meine persönliche Erfahrung (dieses Jahr wird mein Business 11 Jahre) und verrate dir, was man als Coach beachten muss, damit dein Traum vom Coachingberuf Wahrheit wird.

Hohe Erwartung – hoher Einsatz

Es ist eine tiefgreifende Entscheidung, sich von jemand coachen zu lassen. Bevor deine Wunschklienten diese Entscheidung treffen können, musst du ihnen die Chance geben, dich als Mensch kennenzulernen, Vertrauen zu dir zu entwickeln und sie von deiner Kompetenz überzeugen.

Wenn wir eine hohe Erwartung an unsere Wunschklienten haben – nämlich, dass sie für unser Coaching-Angebot bezahlen und sich darauf einlassen von uns begleitet zu werden, müssen wir auch einen entsprechend hohen Einsatz erbringen.

Mehr darüber erfährst du im Video:

Bärenschule für erfolgreiches Coaching

Wie du ganz praktisch dafür sorgst, dass deine Wunschklienten sich für dein Angebot öffnen können, erfährst du in der Bärenschule für erfolgreiches Coaching, meinem 8-wöchigen Onlinekurs der vom 05. September bis 23. Oktober 2016 stattfinden wird. Du bist eingeladen, deine einzigartigen Fähigkeiten selbstbewusst in die Welt zu bringen.

Stelle deine Frage!

Hast du eine Frage zu diesem Thema? Beim einführenden Video-Event zur Bärenschule am 27. Juni um 20:00 Uhr beantworte ich eure Fragen rund um das Thema Coaching. Stelle deine Frage hier!

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Hier gibt es noch mehr: