Zum Inhalt springen

Der Neue Körper – warum jetzt alles anders wird

Während wir durch unser spirituelles Erwachen gehen, verändert sich auch unser Körper. Auch unser Körper möchte sich von der Schwere der Vergangenheit befreien und sein wahres Sein ausdrücken.

Meinem Gefühl nach sind wir seit Ostern in einer neuen, ziemlich rasanten Entwicklungsphase und unser Körper reagiert darauf.

Blockaden und unerlöstes Trauma, das der Körper gespeichert hat, kommt zum Vorschein und zeigt sich. Unser Körper geht durch eine ganz eigene Transformation und möchte sich in einen „Neuen Körper“ verwandeln.

Der Neue Körper kündigt sich an

Der Neue Körper ist in der Lage sehr viel mehr schöpferische Energie durchfließen zu lassen. Er kann mehr Lebenskraft und mehr von deiner Seele ausdrücken.

Dieser „Neue Körper“ ist im Grunde nicht wirklich „neu“, sondern der Blauplan für diesen Körper, den tragen wir schon immer in uns. Deshalb sind wir manchmal frustriert und nehmen wahr, dass unser Körper sein wahres Sein bisher noch gar nicht wirklich ausdrücken konnte. Das möchte sich nun ändern.

Wir sind mitten drin in einer Neu-Schöpfungsphase und in meinem Podcast teile ich mit euch, was für Veränderungen unser Körper im Moment durchläuft und was wir tun können, um ihn dabei zu unterstützen. (Außerdem erzähle ich euch von dem neuen Körperset, was ich gerade für die Oase, meine Onlinecommunity, vorbereite.)

Podcast anhören

Du kannst meinen Podcast auf iTunes (klicke hier) und Spotify (klicke hier) abonnieren. Weitere Möglichkeiten zum Abonnieren findest du, wenn du im Player auf „Abonnieren“ klickst.

Viel Freude beim Hören –
Liebe Grüße,

Ausbildung zum Morgenlicht-Coach | Bewerbung bis 31. Juli!Infos hier
+