Lebe deine Bestimmung

Entwickle ein Seelen-Business das dich trägt

Lebe deine Bestimmung

Entwickle ein Seelen-Business das dich trägt

Trage dich ein und erhalte den Bestimmungsfinder & wöchentliche Inspirationen via E-Mail

Nachts wach liegen – wenn du „spirituelle Nachtschicht“ machst

Vor einigen Wochen habe ich nebenbei in meinem Podcast erwähnt, dass ich durch eine Phase gegangen bin, in der ich jede Nacht exakt um dieselbe Zeit aufgewacht bin und für zwei Stunden wach war.

Ich war total überrascht, als ich erfahren habe, dass viele von euch ebenfalls „spirituelle Nachtschicht“ machen. Deshalb wollte ich heute mal ausführlicher darauf eingehen, was dahintersteckt, wenn wir nachts wach werden.

Ich bin zwar froh, dass meine spirituelle Nachtschicht wieder vorüber ist – aber ich habe schätzen gelernt, welche einzigartigen Veränderungen da mitten in der Nacht stattfinden.

Spirituelles Erwachen – mitten in der Nacht?

Da ich normalerweise schlafe wie ein Murmeltier, war es überraschend für mich, auf einmal nachts aufzuwachen. Ich gehe früh ins Bett und schlafe meistens sehr gut, sehr tief und wache morgens in der Regel von alleine auf.

Doch auf einmal kam es mir vor, als hätte jemand einen unsichtbaren Wecker für mich gestellt. Jede Nacht wurde ich exakt zur selben Zeit wach, als würde mich jemand aus dem Schlaf rütteln. Ich habe natürlich erstmal alles versucht, um wieder einzuschlafen.

Doch dann bemerkte ich, dass hinter diesem seltsamen Aufwachen etwas Wertvolles verborgen ist. Ich habe aufgehört zu kämpfen und angefangen zu entdecken, was da eigentlich gerade passiert. Was ich herausgefunden habe, das würde ich gerne mit euch teilen!

Podcast anhören

Du kannst meinen Podcast auf iTunes (klicke hier) und Spotify (klicke hier) abonnieren. Weitere Möglichkeiten zum Abonnieren findest du, wenn du im Player auf „Abonnieren“ klickst.

Viel Freude beim Hören –

Liebe Grüße,

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Hier gibt es noch mehr: