Zum Inhalt springen

Das neue Zeitalter – zwischen Chaos & Harmonie

Immer wieder werde ich gefragt, was ich damit meine, wenn ich über „die Neue Zeit“ oder „die Zeitenwende“ spreche. Deshalb widme ich meinen aktuellen Podcast genau diesem Thema:

Ich erkläre, warum ich davon überzeugt bin, dass wir uns mitten in einer gewaltigen Veränderung befinden, die über alles hinausgeht, was wir uns vorstellen können.

Und wie immer lade ich dich dazu ein, auf deine eigene innere Stimme zu achten, wenn ich meine Wahrnehmung zur Zeitqualität mit dir teile.

Rasante Beschleunigung

Seit Ostern 2020 ist das grundlegende Fundament für das Neue stabil geworden. Auch wenn noch kaum jemand begonnen hat, dieses neue Bewusstseinsfeld zu erkunden, hat es trotzdem eine intensive Wirkung auf uns und beschleunigt innere Entwicklungsprozesse.

(Übrigens, während dem Online-Retreat Sternenklang werden wir uns gemeinsam in das neue Bewusstseinsfeld hineinwagen. Die Anmeldung beginnt heute.)

Die Beschleunigung hat zur Folge, dass kollektives und persönliches Trauma hochblubbert und unser Körper und Energiefeld heftige Veränderungsprozesse durchlaufen. Gerade wenn wir dachten, dass es nicht mehr intensiver werden kann, beweist uns 2020 das Gegenteil 😉

Wir sind bereits außerhalb der Zeit

Innerhalb des alten Zeitalters gab es eine einheitliche Zeitschiene, die alle Menschen miteinander geteilt haben. Wer in den 80-ern aufgewachsen ist, so wie ich, ist irgendwann einfach in den 90-er Jahren gelandet und so ging es einfach immer weiter. Die Zeit war wie ein Zug in dem alle Menschen automatisch mitgefahren sind.

Doch der Übergang vom alten Zeitalter in das neue Zeitalter verläuft nicht länger auf dieser alten Zeitschiene. Die alte Zeitschiene endet und wir befinden uns in einem seltsam schwebenden Zustand. Wir sind bereits außerhalb der alten Zeit.

Das neue Zeitalter kommt nicht automatisch, sondern es erschließt sich jedem einzelnen Menschen erst dann, wenn derjenige sich dafür öffnet. Wenn wir uns – bewusst oder unbewusst – innerlich dafür öffnen, eine neue innere Haltung einnehmen und eine Heilungs- und Entwicklungsphase in Kauf nehmen, die uns auf das Neue vorbereitet, dann öffnet sich ein geheimnisvoller Weg ins Neue.

Chaotische Felder und neue Harmonie

Momentan können wir beobachten, dass überall dort, wo sich Menschen (eine Person genügt bereits) für das Neue öffnen, eine heilsame Atmosphäre ausbreitet. Es entsteht Klarheit, Einfachheit, Dankbarkeit und die Bereitschaft, den eigenen Weg hingebungsvoll zu gehen.

Jedoch überall dort, wo Menschen auf egoistische Weise versuchen, Veränderung zu erzielen indem sie versuchen, anderen ihren Willen und ihre Weltsicht aufzuzwingen, indem sie Dinge zerstören und die Liebe verachten, entstehen chaotische Felder. Dieses Chaos breitet sich nicht nur um sie herum auf der äußeren Ebene aus, sondern auch in ihrem Inneren.

Im Moment sind wir mitten drin in diesem Prozess. Wir sind in der Zeit zwischen den Zeitaltern. Und wir dürfen den Weg ins Neue beschreiten. Es beginnt nicht irgendwo dort draußen, sondern in der Stille unseres eigenen Herzens. Wie wir den Übergangsprozess meistern, beschreibe ich im Podcast.

Online-Retreat Sternenklang

Heute beginnt die Anmeldung für das 2-tägige Online-Retreat Sternenklang, das am Wochenende 25./26. Juli stattfinden wird.

Gemeinsam verbinden wir uns mit der großen Entwicklung, die uns alle berührt. Du bist eingeladen, dich vertrauensvoll auf die Veränderung einzulassen und zu erkennen, was sich in deinem persönlichen Leben dadurch zum Positiven wandelt. Finde den liebevollen Weg ins Neue!

Gemeinsam entdecken wir die Kräfte, die in unserer Seele geschlummert haben: Eine neue Wahrnehmung, eine neue Schöpferkraft und eine neue Heilkraft. Wir erkunden das neue Bewusstseinsfeld und geben die Erlaubnis, dass die Seelenkräfte auf behutsame Weise in Fluss kommen dürfen.

Als erwachender Mensch bist du ein Pionier, der voraus geht ins Neue und dadurch einen Weg für andere bahnt. Das Online-Retreat möchte dich stärken und dir ein energetisches Update geben. So kannst du deinen Weg mit mehr Leichtigkeit gehen und die Veränderung sein, die jetzt gebraucht wird.

Der ermäßigte Frühbucherpreis gilt bis Dienstag, 14. Juli.

Infos + Anmeldung hier

 

Podcast anhören

Du kannst meinen Podcast auf iTunes (klicke hier) und Spotify (klicke hier) abonnieren. Weitere Möglichkeiten zum Abonnieren findest du, wenn du im Player auf „Abonnieren“ klickst.

Viel Freude beim Hören –
Liebe Grüße,