Zum Inhalt springen

6 Schritte zu einer geheilten Beziehungsfähigkeit

In den letzten Wochen musste ich wirklich ganz stark und entschlossen sein, um weiter auf meinem Weg zu bleiben.

Je mehr ich mich für die Neue Erde öffne und das Wissen und die schöpferischen Impulse annehmen, die ich dort wahrnehme, umso mehr „Gegenwind“ zeigt sich mir.

Es ist einerseits so berührend und wundervoll mit dem Neuen in Berührung zu kommen – doch es von der neuen Ebene dann tatsächlich in unsere Realität zu bringen – puh, das ist manchmal ganz schön anstrengend!

Das heilsame Wissen der Neuen Erde annehmen

Die letzten Wochen habe ich diesen Prozess in der Vorbereitung des Beziehungsworkshops erlebt. (Heute beginnt die Anmeldung, zu den Infos geht es hier.)

Ich hatte das Gefühl, dass das Neue eine Nummer größer ist als sonst. Als hätte ich meinen Rucksack schwerer beladen als jemals zuvor. Und ich wankte und schwankte ganz schön und brauchte jede Menge Unterstützung, um das Päckchen auf die Erde zu bringen.

Ich glaube, dass es sehr viel heilsames Wissen gibt, das sich dieses Jahr in unser Bewusstsein bewegen möchte. Ich sehe es als Zeit der inneren Vorbereitung. Und die Pioniere sind eingeladen, das Neue zu erkunden, zu erfahren und es in den Alltag zu integrieren.

Die kristalline Struktur in unserem Inneren

Die Beziehung zu anderen Menschen – ob in Freundschaften, Beziehungen, Familie oder gemeinsamer Arbeit – ist nicht immer einfach für uns. Oftmals tragen wir unerlöste Verletzungen mit uns herum und nehmen andere Menschen entweder als Belastung oder als Bedrohung wahr.

Meinem Gefühl nach dürfen wir entdecken, dass in unserem Inneren ein heilsamer Blueprint schlummert. Unsere Beziehungsfähigkeit ist eine strahlende, leuchtende, kristalline Struktur, die uns helfen kann in heilsame Beziehung zu kommen und bereits bestehende Beziehungen zu heilen.

In meinem aktuellen Podcast beschreibe ich diese wunderschöne Beziehungsdynamik, mit der wir wieder in Verbindung kommen dürfen. Es gibt 6 heilsame Schritte, die uns in heilsame Beziehung bringen – ob in Freundschaften, Austausch mit anderen oder Partnerschaft.

P.S. Heute beginnt die Anmeldung zum Beziehungsworkshop. Bis zum 09. März gilt der ermäßigte Frühbucherpreis!

Im 6-wöchigen Onlineworkshop vom 19. April – 30. Mai 2021 werden wir in 6 tiefgreifenden Heilungserfahrungen durch die ursprüngliche Entwicklungsdynamik von jeder Beziehung reisen.

Wir heilen unsere natürliche Beziehungsfähigkeit, die in jedem Menschen angelegt ist. Du darfst erleben, wie alle Beziehungen in deinem Leben leichter und erfüllter werden. Genieße, in Beziehung zu sein – und du selbst zu bleiben!

Infos & Anmeldung hier

 

Fragen zum Beziehungsworkshop?

Wir haben im Vorfeld einige Fragen zum Beziehungsworkshop beantwortet. Vielleicht ist deine Frage auch dabei?

F: Ich bin voll in meinem persönlichen Entwicklungsprozess und kann mir im Moment gar nicht vorstellen, mich auf eine Partnerschaft einzulassen. Trotzdem spricht mich die Energie des Beziehungsworkshops total an. Kann ich auch so teilnehmen? A: Natürlich! Der Beziehungsworkshop begleitet dich dabei deine grundlegende Beziehungsfähigkeit zu heilen – das gilt auch für Freundschaften, gemeinsame Arbeit oder andere Beziehungen in deinem Leben.

F: Ich bin seit vielen Jahren ungewollt Single und vermute mittlerweile, dass ich durch frühes Trauma und einige schlechte Erfahrungen gar nicht mehr offen für eine Beziehung bin. Kann mir der Beziehungsworkshop helfen? A: Ja. Der Beziehungsworkshop setzt in der Tiefe an und begleitet dich dabei, deine eigene Beziehungsfähigkeit wieder zu heilen. Prägungen durch schmerzliche Erfahrungen dürfen mithilfe von einfachen körperorientierten Werkzeugen heilen.

F: Ich würde gerne mehr Nähe und Tiefe in meine Beziehung bringen, doch mein Partner will davon nichts wissen. Kann mir der Beziehungsworkshop trotzdem helfen? A: Ja. Im Beziehungsworkshop lernst du heilsame Werkzeuge, die du selbst anwenden kannst. Eine neue Ebene der Verbundenheit kann sich öffnen, wenn du die ursprüngliche Liebe zwischen euch wieder erweckst und heilsame Schritte gehst.

F: Ich empfinde meine jetzige Beziehung als Belastung und möchte mich trennen. Nun überlege ich, ob ich den Beziehungsworkshop überhaupt mitmachen kann? A: Du bist auf jeden Fall willkommen. Der Beziehungsworkshop hilft dir dabei, deinen Teil der Beziehung in Ordnung zu bringen und innere Klarheit für deinen nächsten heilsamen Schritt zu finden, wie auch immer dieser Schritt aussehen mag.

F: Finde ich durch diesen Workshop sofort meinen Traumpartner(in)? A: Das können wir dir leider nicht versprechen 😉 Doch wenn du die Heilungserfahrungen und Werkzeuge des Workshops nutzt, kannst du die Weichen für eine liebevolle, heilsame und stabile Beziehung stellen. Wenn du innerlich klar bist und weißt, was du willst – dann strahlst du das auch aus!

Podcast anhören

Du kannst meinen Podcast auf iTunes (klicke hier) und Spotify (klicke hier) abonnieren. Weitere Möglichkeiten zum Abonnieren findest du, wenn du im Player auf „Abonnieren“ klickst.

Viel Freude beim Hören –
Liebe Grüße,