Zum Inhalt springen

Inflation – das alte und das neue Geld

Inflation

Hey ihr Lieben,

neulich hatten wir Besuch von unserer Steuerberaterin. Beim gemeinsamen Plaudern haben wir darüber nachgedacht, welche energetischen Entwicklungen im Bezug auf das Geld gerade stattfinden.

Passiert hier wirklich nur eine Inflation ausgelöst durch zwei Jahre kollektive Erstarrung, oder vollzieht sich hier noch eine ganz andere Entwicklung?

Als ich reingespürt habe, fiel mir auf, dass es gerade richtig heftig arbeitet im energetischen Geldraum. Geld ist wie vieles andere auch ein äußerer Ausdruck von etwas feinstofflichem. Die Beziehung, die wir Menschen zum Geld haben, soll sich wandeln und einem Bewusstseinswandel unterziehen.

Das neue Geld

Wie immer können wir erkennen: Wenn wir uns freiwillig auf die inneren Veränderungsschritte einlassen, dann muss es gar keinen schmerzlichen Bruch in unserer Beziehung zum Geld geben, sondern eine tiefe heilsame Veränderung.

In meinem Podcast teile ich mit euch, wie unser Geld von einem sehr eindimensionalen Ausdruck sich zu einem multidimensionalen Ausdruck verwandelt. In der langen Zeitphase in der es nur ums reine Überleben ging, drückte das Geld auch nur diese Überlebensachse aus.

Zukünftig darf es viele neue Dimensionen geben, die in unserem Geld Ausdruck finden: Unsere Motivation, unsere Verbundenheit aus der wir handeln, die Liebe die im Tun mitschwingt, den wahren Wert den wir einbringen. Ich lade dich auf eine Entdeckungsreise ein. Lass uns gemeinsam Zugang zum neuen Geld finden! 

Die Oase öffnet am 13. Juni

Übrigens wollte ich euch schon einmal Bescheid geben, dass die Oase, meine Onlinecommunity vom 13.-20. Juni für Neueinsteiger geöffnet hat. Wir nehmen nur zweimal am Jahr neue Teilnehmer auf, wenn du also schon länger in die Oase kommen wolltest, ist jetzt eine gute Gelegenheit!

Podcast anhören

Du kannst meinen Podcast auf iTunes (klicke hier) und Spotify (klicke hier) abonnieren. Weitere Möglichkeiten zum Abonnieren findest du, wenn du im Player auf „Abonnieren“ klickst.

Viel Freude beim Hören –
Liebe Grüße,